Kontakt

Über uns

Ihr Partner für TV, Internet und Telefon – in der Region verankert.

Die KFA Kabelfernsehanlage Schwyz GmbH (KFA) ist Ihr kompetenter Partner für Fernsehen, Internet und Festnetztelefonie. Wir bauen das Netz kontinuierlich aus und erneuern unsere Infrastruktur. Dadurch bieten wir Ihnen Telekommunikationsdienstleistungen auf dem neusten Stand der Technik.

Wir sind in der Region verankert und eine Tochtergesellschaft der Elektrizitätswerk des Bezirks Schwyz AG. Unser Versorgungsgebiet umfasst die Gemeinden Schwyz, Lauerz und Muotathal.

Versorgungsgemeinden_kfa

HINWEIS: Analoges Fernsehen wird am 17. Mai 2016 abgeschaltet

Wer ist von der Abschaltung betroffen?
Von der Abschaltung betroffen sind Sie, wenn Sie auf den Programmen des Schweizer Fernsehens folgende Laufschrift sehen: „Am 17. Mai 2016 wird das analoge Fernsehen abgeschaltet, bitte wechseln Sie auf das digitale Angebot.“

Was muss ich tun, um auf digital zu wechseln?
Wenn Ihr Flachbildschirm mit einem DVB-C Tuner ausgerüstet ist, genügt ein Suchlauf, um die digitalen Sender zu empfangen. Wenn Sie nicht sicher sind, wenden Sie sich an ihren Fachhändler, oder melden Sie sich bei uns.

Muss ich für digitales Fernsehen mehr bezahlen?
Das digitale Angebot ist im Grundpreis inbegriffen. Zudem empfangen Sie über 180 Sender, davon mehr als 75 in HD-Qualität.

Warum wird das analoge Fernsehen abgeschaltet?
Die analoge Technik ist veraltet und die Sendeanstalten verbreiten Ihre Programme seit mehreren Jahren nicht mehr analog. Die KFA schaltet nun als eine der letzten Kabelanlagen der Schweiz das analoge Signal ebenfalls ab.

Publireportage (PDF)

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail
(041 811 15 15 / info@kfanet.ch).